Zurück

tool

ITB-PESA Berufsbezogener Persönlichkeitstest

ITB Consulting GmbH

Beschreibung

Berufsbezogener Persönlichkeitstest zur Erfassung von relevanten Persönlichkeitsdimensionen am Arbeitsplatz
  • Persönlichkeit
  • Big Five
  • Kompetenzen
  • Führungskompetenz
  • soziale Kompetenz

Bilder

Über das Tool

Was ist ITB-PESA?

ITB-PESA ist ein berufsbezogener Persönlichkeitstest zur Erfassung von relevanten Persönlichkeitsdimensionen am Arbeitsplatz. Er unterstützt Personalauswahl/-entwicklung und ist angelehnt an Kompetenzmodelle aus Unternehmen sowie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der Psychologie.

  • Online-Fragebogen in den Varianten: PESA lead, PESA sell, PESA perform, PESA starter und PESA integrity
  • Anpassung an die individuellen Wünsche der Unternehmen ist jederzeit möglich
  • Wissenschaftliche Studien belegen die Qualität des Verfahrens, und das persönliche Feedback hilft den Teilnehmern sich selbst einzuschätzen
  • Orientiert an der DIN 33430

Als Grundlage für die Personalentwicklung lässt sich ITB-PESA vielfältig einsetzen …

… Bewerber schnell und ökonomisch auswählen

… Potenziale erkennen und gezielt fördern

… Passgenau platzieren

… Grafisch aufbereitete Darstellung von Stärken und Lernfeldern

… Differenzierte, wertschätzend formulierte Rückmeldung

… Beurteilung der Eignung für bestimmte Positionen

… Ansatzpunkt für Personalentwicklungsverfahren

ITB-PESA sell, lead und perform

ITB-PESA beinhaltet 23 Eigenschaften in fünf Kompetenzbereichen. Mit diesen Eigenschaften wird die allgemeine Persönlichkeit umfassend beschrieben, und die berufsrelevanten Aspekte der Persönlichkeit werden differenziert abgebildet. 

ITB-PESA perform richtet sich an Young Professionals, Experten und Mitarbeiter ohne Führungsaufgabe.

ITB-PESA lead ist konzipiert für Führungskräfte und angehende Führungskräfte.

ITB-PESA sell ist ein spezifischer Persönlichkeitstest für die Auswahl und Entwicklung von Vertriebskräften.

PESA integrity
          – ein persönlichkeitsbasierter Integritätstest

Der Test wurde speziell für die Vorauswahl von Mitarbeitern entwickelt. Während die drei Persönlichkeitsfragebogen PESA perform, PESA lead und PESA sell ein breites Spektrum an Persönlichkeitsmerkmalen erfassen, bildet PESA integrity ausschließlich den Bereich integritätsbezogener Eigenschaften ab.

  • Sicherheit bei der Vorauswahl
  • zeit- und kostengünstige Durchführung
  • geringe Costs per Hire

PESA starter

PESA starter ist eine Variante des ITB-PESA, die speziell auf die Zielgruppe Bewerberinnen und Bewerber für eine Berufsausbildung zugeschnitten ist. PESA starter hilft bei der Vorauswahl, bei der Auswahl und/oder bei der Entwicklung überfachlicher Kompetenzen Ihrer Auszubildenden. Auch dann, wenn die Bearbeitenden noch keine Berufserfahrung gesammelt haben. In etwa 20 Minuten beurteilen Bearbeitende Aussagen zu Verhaltensweisen und Einstellungen, die sich auf die Schullaufbahn und auf erste praktische Erfahrungen beziehen.

USP

 

  • Starker Bezug zu Anforderungen im Beruf, hohe Anpassbarkeit, hohe Flexibilität: Die mit ITB-PESA erfassten Eigenschaften sind stärker auf die  Anforderungen im Beruf und auf die Zielgruppe zugeschnitten, als die mit  anderen Persönlichkeitstests erfassten


  • Verwendung verständlicher „Unternehmenssprache“ und übersichtliche Darstellungen


  • Umfassende Beschreibung der allgemeinen Persönlichkeit und differenzierte Abbildung berufsrelevanter Eigenschaften


  • Theoretische Fundierung und Orientierung an aktuellen Trends in der Persönlichkeitsforschung


  • Gute Vorhersage von Berufserfolg und von Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Theoretische Grundlage


  • Orientierung an aktuellen Erkenntnissen der Persönlichkeitspsychologie (HEXACO-Modell)


  • Zuverlässige Messung von Eigenschaftsdimensionen, keine Typenbildung, kein „Einsortieren in Schubladen“(!)


  • Starke Ausrichtung an Erkenntnissen zur Prognose von Berufserfolg und Zufriedenheit am Arbeitsplatz


  • Aufbau auf Theorien zum Zusammenhang von Persönlichkeitsmerkmalen, Kompetenzen, Kontextfaktoren (z. B. Tätigkeit, Berufsgruppe) und beruflichen Kriterien

Kontakt

Anbieter

ITB Consulting GmbH

Zum Anbieterprofil
ITB Consulting GmbH
PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • -- Persönlichkeit
  • -- Eigenschaften

Einsatzgebiete

  • -- Vorauswahl
  • -- Online-Assessment
  • -- Self-Assessment
  • - Personalentwicklung
  • -- Coaching
  • -- Karriereentwicklung
  • -- Potenzialanalyse
  • -- Talentmanagement
  • -- Teambuilding
  • -- Training

Zielgruppe

  • -- Administration / Personal
  • -- Technik / IT / Ingenieure
  • -- Projektmanagement
  • - Berufseinsteiger
  • - Führungskräfte
  • - Mitarbeiter
  • - Unternehmer
  • -- Beamte / Öffentlicher Dienst
  • -- Bildung / Soziales
  • -- Design / Gestaltung
  • -- Finanzen / Versicherung
  • -- Handwerk / Dienstleistung
  • -- Marketing / Kommunikation
  • -- Vertrieb / Einkauf
  • -- Gründer
  • -- Berater
  • -- Auszubildende
  • -- Hochschulabsolventen / Trainees
  • -- Aufsichtsrat
  • -- Executives
  • -- Gehobenes Management
  • -- Mittleres Management
  • -- Nachwuchsführungskräfte
  • -- Teamleiter / Gruppenleiter
  • - Ohne Berufserfahrung
  • -- Schüler

Sprache

  • - Deutsch
  • - Englisch
  • - Englisch (USA)

Befragungsmethode

  • - testUndBewerbermanagementsystem
  • -- Online
  • -- Mobile

Benutzerverwaltung

  • - Bewerbermanagementsystem

Unternehmensgröße

  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Städte / Länder / Kommunen

Branche

  • - Baugewerbe
  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Energie & Umwelt
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Handel
  • - Industriegüter & Metall
  • - Internet
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Medien & Werbung
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Technologie & Elektronik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Verkehr & Logistik

Wissenschaftliche Kriterien

  • - Manual zur Testentwicklung
  • - Normierungsstichproben
  • - Objektivität
  • - Reliabilität (Zuverlässigkeit)
  • - Valididtät (Gültigkeit)
  • - Cronbachs Alpha (Interne Konsistenz)
  • - Konstruktvalidität (Konstruktgültigkeit)
  • - Hinweise zur Handhabung
  • - Beschreibung der theoretischen Grundlagen

tool

ITB-PESA Berufsbezogener Persönlichkeitstest

ITB Consulting GmbH

Beschreibung

Berufsbezogener Persönlichkeitstest zur Erfassung von relevanten Persönlichkeitsdimensionen am Arbeitsplatz
  • Persönlichkeit
  • Big Five
  • Kompetenzen
  • Führungskompetenz
  • soziale Kompetenz

Kontakt

Anbieter

ITB Consulting GmbH

Zum Anbieterprofil
ITB Consulting GmbH
PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • -- Persönlichkeit
  • -- Eigenschaften

Einsatzgebiete

  • -- Vorauswahl
  • -- Online-Assessment
  • -- Self-Assessment
  • - Personalentwicklung
  • -- Coaching
  • -- Karriereentwicklung
  • -- Potenzialanalyse
  • -- Talentmanagement
  • -- Teambuilding
  • -- Training

Zielgruppe

  • -- Administration / Personal
  • -- Technik / IT / Ingenieure
  • -- Projektmanagement
  • - Berufseinsteiger
  • - Führungskräfte
  • - Mitarbeiter
  • - Unternehmer
  • -- Beamte / Öffentlicher Dienst
  • -- Bildung / Soziales
  • -- Design / Gestaltung
  • -- Finanzen / Versicherung
  • -- Handwerk / Dienstleistung
  • -- Marketing / Kommunikation
  • -- Vertrieb / Einkauf
  • -- Gründer
  • -- Berater
  • -- Auszubildende
  • -- Hochschulabsolventen / Trainees
  • -- Aufsichtsrat
  • -- Executives
  • -- Gehobenes Management
  • -- Mittleres Management
  • -- Nachwuchsführungskräfte
  • -- Teamleiter / Gruppenleiter
  • - Ohne Berufserfahrung
  • -- Schüler

Sprache

  • - Deutsch
  • - Englisch
  • - Englisch (USA)

Befragungsmethode

  • - testUndBewerbermanagementsystem
  • -- Online
  • -- Mobile

Benutzerverwaltung

  • - Bewerbermanagementsystem

Unternehmensgröße

  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Städte / Länder / Kommunen

Branche

  • - Baugewerbe
  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Energie & Umwelt
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Handel
  • - Industriegüter & Metall
  • - Internet
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Medien & Werbung
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Technologie & Elektronik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Verkehr & Logistik

Wissenschaftliche Kriterien

  • - Manual zur Testentwicklung
  • - Normierungsstichproben
  • - Objektivität
  • - Reliabilität (Zuverlässigkeit)
  • - Valididtät (Gültigkeit)
  • - Cronbachs Alpha (Interne Konsistenz)
  • - Konstruktvalidität (Konstruktgültigkeit)
  • - Hinweise zur Handhabung
  • - Beschreibung der theoretischen Grundlagen

Bilder

Über das Tool

Was ist ITB-PESA?

ITB-PESA ist ein berufsbezogener Persönlichkeitstest zur Erfassung von relevanten Persönlichkeitsdimensionen am Arbeitsplatz. Er unterstützt Personalauswahl/-entwicklung und ist angelehnt an Kompetenzmodelle aus Unternehmen sowie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der Psychologie.

  • Online-Fragebogen in den Varianten: PESA lead, PESA sell, PESA perform, PESA starter und PESA integrity
  • Anpassung an die individuellen Wünsche der Unternehmen ist jederzeit möglich
  • Wissenschaftliche Studien belegen die Qualität des Verfahrens, und das persönliche Feedback hilft den Teilnehmern sich selbst einzuschätzen
  • Orientiert an der DIN 33430

Als Grundlage für die Personalentwicklung lässt sich ITB-PESA vielfältig einsetzen …

… Bewerber schnell und ökonomisch auswählen

… Potenziale erkennen und gezielt fördern

… Passgenau platzieren

… Grafisch aufbereitete Darstellung von Stärken und Lernfeldern

… Differenzierte, wertschätzend formulierte Rückmeldung

… Beurteilung der Eignung für bestimmte Positionen

… Ansatzpunkt für Personalentwicklungsverfahren

ITB-PESA sell, lead und perform

ITB-PESA beinhaltet 23 Eigenschaften in fünf Kompetenzbereichen. Mit diesen Eigenschaften wird die allgemeine Persönlichkeit umfassend beschrieben, und die berufsrelevanten Aspekte der Persönlichkeit werden differenziert abgebildet. 

ITB-PESA perform richtet sich an Young Professionals, Experten und Mitarbeiter ohne Führungsaufgabe.

ITB-PESA lead ist konzipiert für Führungskräfte und angehende Führungskräfte.

ITB-PESA sell ist ein spezifischer Persönlichkeitstest für die Auswahl und Entwicklung von Vertriebskräften.

PESA integrity
          – ein persönlichkeitsbasierter Integritätstest

Der Test wurde speziell für die Vorauswahl von Mitarbeitern entwickelt. Während die drei Persönlichkeitsfragebogen PESA perform, PESA lead und PESA sell ein breites Spektrum an Persönlichkeitsmerkmalen erfassen, bildet PESA integrity ausschließlich den Bereich integritätsbezogener Eigenschaften ab.

  • Sicherheit bei der Vorauswahl
  • zeit- und kostengünstige Durchführung
  • geringe Costs per Hire

PESA starter

PESA starter ist eine Variante des ITB-PESA, die speziell auf die Zielgruppe Bewerberinnen und Bewerber für eine Berufsausbildung zugeschnitten ist. PESA starter hilft bei der Vorauswahl, bei der Auswahl und/oder bei der Entwicklung überfachlicher Kompetenzen Ihrer Auszubildenden. Auch dann, wenn die Bearbeitenden noch keine Berufserfahrung gesammelt haben. In etwa 20 Minuten beurteilen Bearbeitende Aussagen zu Verhaltensweisen und Einstellungen, die sich auf die Schullaufbahn und auf erste praktische Erfahrungen beziehen.

USP

 

  • Starker Bezug zu Anforderungen im Beruf, hohe Anpassbarkeit, hohe Flexibilität: Die mit ITB-PESA erfassten Eigenschaften sind stärker auf die  Anforderungen im Beruf und auf die Zielgruppe zugeschnitten, als die mit  anderen Persönlichkeitstests erfassten


  • Verwendung verständlicher „Unternehmenssprache“ und übersichtliche Darstellungen


  • Umfassende Beschreibung der allgemeinen Persönlichkeit und differenzierte Abbildung berufsrelevanter Eigenschaften


  • Theoretische Fundierung und Orientierung an aktuellen Trends in der Persönlichkeitsforschung


  • Gute Vorhersage von Berufserfolg und von Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Theoretische Grundlage


  • Orientierung an aktuellen Erkenntnissen der Persönlichkeitspsychologie (HEXACO-Modell)


  • Zuverlässige Messung von Eigenschaftsdimensionen, keine Typenbildung, kein „Einsortieren in Schubladen“(!)


  • Starke Ausrichtung an Erkenntnissen zur Prognose von Berufserfolg und Zufriedenheit am Arbeitsplatz


  • Aufbau auf Theorien zum Zusammenhang von Persönlichkeitsmerkmalen, Kompetenzen, Kontextfaktoren (z. B. Tätigkeit, Berufsgruppe) und beruflichen Kriterien