Zurück

tool

ITB-START/FACTS zur Auswahl von Berufseinsteigern

ITB Consulting GmbH

Beschreibung

ITB-START/FACTS: Testbatterie zur Erfassung unterschiedlicher kognitiver Kompetenzen (numerisch, verbal, figural).
  • Azubiauswahl
  • Eignungstest
  • Auszubildende
  • Auswahltest

Bilder

Über das Tool

Produktvariationen

  • ITB-START kaufmännisch
  • ITB-START technisch/gewerblich
  • ITB-START naturwissenschaftlich
  • ITB-START IT
  • ITB-START individuelle Zusammenstellung

Was ist ITB-START?

Mithilfe von ITB-START erfassen Sie verschiedene kognitive Kompetenzen Ihrer Bewerber. Die besten Bewerber aus Ihren Zielgruppen Berufseinsteiger, Auszubildende und duale Studenten lassen sich somit genau nach Ihren Anforderungen auswählen. Für verschiedene Fachbereiche haben wir bereits Zusammenstellungen für Sie vorbereitet – aber auch eine individuelle Zusammenstellung von Aufgabengruppen ist kein Problem!

  • ITB-START ist eine sehr ökonomische Möglichkeit zur Auswahl von Bewerbern – die Kosten pro Teilnehmer sind gering.
  • ITB-START ist modular aufgebaut und damit an Ihre individuellen Wünsche anpassbar – und das ohne Mehrkosten.
  • ITB-START setzt auf realitätsnahe Aufgaben und wird daher sehr gut von Bewerbern akzeptiert. Stichwort: Candidate Experience!
  • ITB-START gibt per Report sofort über die Leistung im Test – so können Sie direkt entscheiden, wer zu Ihnen passt und wer nicht.
  • ITB-START deckt den numerischen, verbalen sowie figuralen Intelligenzbereich ab – genau nach Anforderungen Ihrer Zielgruppe.
  • ITB-START wurde unter Orientierung an der DIN 33430  (Qualitätskriterien- und Standards für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik) entwickelt – hier können Sie sich der Qualität und der wissenschaftlichen Fundierung sicher sein.
  • ITB-START lässt sich hervorragend mit Wissens- bzw. Kenntnistests wie z. B. ITB-FACTS kombinieren – so erfassen Sie nicht nur Fähigkeiten, sondern auch erworbenes Wissen Ihrer Kandidaten.

Berufseinsteiger im kaufmännischen Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem kaufmännischen Bereich arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber zum Beispiel Wirtschaftscharts interpretieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START kaufmännisch.

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Praxisbezogen rechnen“, „Wirtschaftscharts interpretieren“ und „Texte verstehen“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem kaufmännischen Bereich (Beispiele):

  • Wirtschaftscharts interpretieren
  • Texte verstehen
  • Praxisbezogen rechnen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Analogien finden
  • Wortbedeutungen erfassen

Berufseinsteiger im technisch-/gewerblichen Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem technisch-/ gewerblichen Bereich arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber zum Beispiel Technik-Charts analysieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START technisch/gewerblich.

ITB-START technisch/gewerblich

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Praxisbezogen rechnen“, „Technik-Charts analysieren“, und „Ansichten erschließen“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem technisch-/gewerblichen Bereich (Beispiele):

  • Technik-Charts interpretieren
  • Ansichten erschließen
  • Praxisbezogen rechnen
  • Regeln erkennen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Naturwissenschaftliche Charts interpretieren
  • Technische Zusammenhänge analysieren

Mit dieser Variante von ITB-START wird besonders auf den figuralen und numerischen Intelligenzbereich abgezielt – denn diese sind besonders wichtig für Bewerber im technisch-/gewerblichen Bereich.

Berufseinsteiger im naturwissenschaftlichen Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem naturwissenschaftlichen Bereich arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber naturwissenschaftliche Charts interpretieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START naturwissenschaftlich.

ITB-START naturwissenschaftlich

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Praxisbezogen rechnen“, „Ansichten erschließen“ und „Naturwissenschaftliche Charts interpretieren“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem naturwissenschaftlichen Bereich (Beispiele):

  • Naturwissenschaftliche Charts interpretieren
  • Praxisbezogen rechnen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Regeln erkennen
  • Ansichten erschließen
  • Technische Zusammenhänge analysieren

Berufseinsteiger im IT- Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem Bereich der IT arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber Prozesse analysieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START für den Bereich IT.

ITB-START für den Bereich IT

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Prozesse analysieren“, „Praxisbezogen rechnen“ und „Technische Zusammenhänge analysieren“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem Bereich IT (Beispiele):

  • Prozesse analysieren
  • Praxisbezogen rechnen
  • Technische Zusammenhänge analysieren
  • Ansichten erschließen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Wirtschaftscharts interpretieren (Wirtschaftsinformatik)

Sie suchen Berufseinsteiger aus einer hier nicht vorgeschlagenen Zielgruppe?

Wir helfen Ihnen, genau auf die Anforderungen der Stellen einzugehen, die Sie besetzen möchten und stellen Ihnen die Aufgabengruppen zur Verfügung, die eine treffsichere und für die Bewerber ansprechende Auswahl ermöglichen.

Wie gut können Ihre Bewerber zum Beispiel Texte verstehen?  Oder Regeln erkennen? Finden Sie es heraus – mit Ihrer ganz individuellen Auswahl von Aufgabengruppen aus ITB-START.

ITB-START: individuelle Zusammenstellung

Bei dieser Variante von ITB-START steht Ihre ganz eigene Bewerberzielgruppe im Mittelpunkt. Wir helfen Ihnen dabei, den Test so zusammenzustellen, dass keine Wünsche mehr offen bleiben.

ITB-FACTS Kenntnis- und Wissenstest für Berufseinsteiger

ITB-FACTS erfasst Kenntnisse von Berufseinsteigern und erfahrenen Arbeitnehmern in unterschiedlichen Bereichen

  • Testbatterie mit Untertests in verschiedenen Wissensgebieten: Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, IT und Rechtschreibung
  • Aufgaben in verschiedenen Wissensrepräsentationsformen (numerisch, verbal und figural), wo möglich Entwicklung nach den Kerncurricula deutscher Bundesländer
  • Durch den modularen Aufbau ist eine Anpassung an die individuellen Wünsche der Unternehmen möglich
  • Ein Report gibt Auskunft über die Leistung im Test
  • Orientiert an der DIN33430

Unternehmen bemängeln immer häufiger die fehlenden Kenntnisse bei Bewerbern!

Ein Bewerber sollte heute …

  • die notwendigen Grundkenntnisse in berufsrelevanten Wissensgebieten besitzen,
  • diese auch in Drucksituationen abrufen können,
  • mit unterschiedlichen Formaten der Wissensrepräsentation umgehen können.

ITB-FACTS ermöglicht die Erfassung dieser Grundkenntnisse und damit eine ökonomische Auswahl von Bewerbern mithilfe von ansprechendem Aufgabenmaterial. Durch diese Vorauswahl werden die Aufwände in den nachfolgenden Auswahlschritten (z.B. Auswahlgespräche, Telefoninterviews, Assessment-Center) reduziert.

ITB-FACTS lässt sich auch zur Lernstandserhebung und als Basis für eine passgenaue Personalentwicklung verwenden.

Die Testbatterie kann durch den modularen Aufbau den individuellen Wünschen und Schwerpunkten des Auftraggebers angepasst werden.

Verfügbare Versionen

ITB-FACTS ist als Online-Test und als Papier-Bleistift-Test verfügbar.

Was wird erfasst?
    Grundkenntnisse Mathematik: Algebra, Analysis, Arithmetik, Geometrie, Stochastik
    Anzahl der Aufgaben: 30
    Dauer: 15 Minuten

Grundkenntnisse Biologie: Anthropologie, Botanik, Genetik, Zoologie
    Anzahl der Aufgaben 30
    Dauer: 10 Minuten

Grundkenntnisse Chemie: Allgemeine, Analytische, Anorganische und Organische Chemie sowie Biochemie
    Anzahl der Aufgaben: 30
    Dauer: 10 Minuten

Grundkenntnisse IT: Hardware, Software, Internet und Sicherheit
    Anzahl der Aufgaben: 30
    Dauer: 10 Minuten

Grundkenntnisse Rechtschreibung: Teilnehmer müssen die korrekte Schreibweise eines Ausdrucks auswählen und die Sicherheit im Umgang mit Regeln zur Kommasetzung und zur Silbentrennung zeigen.
    Anzahl der Aufgaben: 40
    Dauer: 18 Minuten 

USP

ITB-Tests bieten Vorteile für die Personalarbeit Entwicklung nach hohem Standard

Die ITB Consulting und die Vorgängereinrichtung, das Institut für  Test- und Begabungsforschung, entwickeln schon seit den 1970er Jahren  Leistungs- und Persönlichkeitstests. Seit fünf Jahrzehnten sind unsere  Tests Garanten für eine gute Personalauswahl, aber natürlich auch einer  treffsicheren Personalentwicklung. Die innovativen Tests eignen sich für Auswahl- und  Platzierungsentscheidungen in verschiedenen Branchen und auf allen  Ebenen - vom Azubi bis zum Manager - und zeichnen sich aus durch

  •    wissenschaftliche Fundierung
  •    ökonomische Durchführung
  •    zuverlässige Potenzialaussagen
  •    Fairness
  •    Transparenz
  •    hohe Akzeptanz bei Bewerbern

Theoretische Grundlage

--

Kontakt

Anbieter

ITB Consulting GmbH

Zum Anbieterprofil
ITB Consulting GmbH
PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • - wissenstests
  • - testbatterien
  • - arbeitsprobenHybridtests
  • - BkRrZX0pl
  • - kognitiveLeistungstests
  • - persoenlichkeitsprofile
  • --- Numerische Fähigkeiten
  • --- Verbale Fähigkeiten
  • --- Logische Fähigkeiten
  • -- Leistung & Fähigkeiten

Einsatzgebiete

  • - Berufswahl
  • -- Vorauswahl

Zielgruppe

  • - schuelerAuszubildendeKaufmaennisch
  • - Berufseinsteiger
  • -- Auszubildende
  • -- Praktikanten
  • -- auszubildende.7ahnnc8alo
  • -- Hochschulabsolventen / Trainees

Sprache

  • - Deutsch

Befragungsmethode

  • - lokalesoftware
  • - testUndBewerbermanagementsystem
  • -- Online
  • -- Gamifikation

Benutzerverwaltung

  • - Testmanagementsystem

Unternehmensgröße

  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Kleinunternehmen (<50)

Branche

  • - Baugewerbe
  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Energie & Umwelt
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Handel
  • - Industriegüter & Metall
  • - Internet
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Medien & Werbung
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Technologie & Elektronik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Verkehr & Logistik

tool

ITB-START/FACTS zur Auswahl von Berufseinsteigern

ITB Consulting GmbH

Beschreibung

ITB-START/FACTS: Testbatterie zur Erfassung unterschiedlicher kognitiver Kompetenzen (numerisch, verbal, figural).
  • Azubiauswahl
  • Eignungstest
  • Auszubildende
  • Auswahltest

Kontakt

Anbieter

ITB Consulting GmbH

Zum Anbieterprofil
ITB Consulting GmbH
PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • - wissenstests
  • - testbatterien
  • - arbeitsprobenHybridtests
  • - BkRrZX0pl
  • - kognitiveLeistungstests
  • - persoenlichkeitsprofile
  • --- Numerische Fähigkeiten
  • --- Verbale Fähigkeiten
  • --- Logische Fähigkeiten
  • -- Leistung & Fähigkeiten

Einsatzgebiete

  • - Berufswahl
  • -- Vorauswahl

Zielgruppe

  • - schuelerAuszubildendeKaufmaennisch
  • - Berufseinsteiger
  • -- Auszubildende
  • -- Praktikanten
  • -- auszubildende.7ahnnc8alo
  • -- Hochschulabsolventen / Trainees

Sprache

  • - Deutsch

Befragungsmethode

  • - lokalesoftware
  • - testUndBewerbermanagementsystem
  • -- Online
  • -- Gamifikation

Benutzerverwaltung

  • - Testmanagementsystem

Unternehmensgröße

  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Kleinunternehmen (<50)

Branche

  • - Baugewerbe
  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Energie & Umwelt
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Handel
  • - Industriegüter & Metall
  • - Internet
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Medien & Werbung
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Technologie & Elektronik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Verkehr & Logistik

Bilder

Über das Tool

Produktvariationen

  • ITB-START kaufmännisch
  • ITB-START technisch/gewerblich
  • ITB-START naturwissenschaftlich
  • ITB-START IT
  • ITB-START individuelle Zusammenstellung

Was ist ITB-START?

Mithilfe von ITB-START erfassen Sie verschiedene kognitive Kompetenzen Ihrer Bewerber. Die besten Bewerber aus Ihren Zielgruppen Berufseinsteiger, Auszubildende und duale Studenten lassen sich somit genau nach Ihren Anforderungen auswählen. Für verschiedene Fachbereiche haben wir bereits Zusammenstellungen für Sie vorbereitet – aber auch eine individuelle Zusammenstellung von Aufgabengruppen ist kein Problem!

  • ITB-START ist eine sehr ökonomische Möglichkeit zur Auswahl von Bewerbern – die Kosten pro Teilnehmer sind gering.
  • ITB-START ist modular aufgebaut und damit an Ihre individuellen Wünsche anpassbar – und das ohne Mehrkosten.
  • ITB-START setzt auf realitätsnahe Aufgaben und wird daher sehr gut von Bewerbern akzeptiert. Stichwort: Candidate Experience!
  • ITB-START gibt per Report sofort über die Leistung im Test – so können Sie direkt entscheiden, wer zu Ihnen passt und wer nicht.
  • ITB-START deckt den numerischen, verbalen sowie figuralen Intelligenzbereich ab – genau nach Anforderungen Ihrer Zielgruppe.
  • ITB-START wurde unter Orientierung an der DIN 33430  (Qualitätskriterien- und Standards für die berufsbezogene Eignungsdiagnostik) entwickelt – hier können Sie sich der Qualität und der wissenschaftlichen Fundierung sicher sein.
  • ITB-START lässt sich hervorragend mit Wissens- bzw. Kenntnistests wie z. B. ITB-FACTS kombinieren – so erfassen Sie nicht nur Fähigkeiten, sondern auch erworbenes Wissen Ihrer Kandidaten.

Berufseinsteiger im kaufmännischen Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem kaufmännischen Bereich arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber zum Beispiel Wirtschaftscharts interpretieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START kaufmännisch.

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Praxisbezogen rechnen“, „Wirtschaftscharts interpretieren“ und „Texte verstehen“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem kaufmännischen Bereich (Beispiele):

  • Wirtschaftscharts interpretieren
  • Texte verstehen
  • Praxisbezogen rechnen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Analogien finden
  • Wortbedeutungen erfassen

Berufseinsteiger im technisch-/gewerblichen Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem technisch-/ gewerblichen Bereich arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber zum Beispiel Technik-Charts analysieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START technisch/gewerblich.

ITB-START technisch/gewerblich

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Praxisbezogen rechnen“, „Technik-Charts analysieren“, und „Ansichten erschließen“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem technisch-/gewerblichen Bereich (Beispiele):

  • Technik-Charts interpretieren
  • Ansichten erschließen
  • Praxisbezogen rechnen
  • Regeln erkennen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Naturwissenschaftliche Charts interpretieren
  • Technische Zusammenhänge analysieren

Mit dieser Variante von ITB-START wird besonders auf den figuralen und numerischen Intelligenzbereich abgezielt – denn diese sind besonders wichtig für Bewerber im technisch-/gewerblichen Bereich.

Berufseinsteiger im naturwissenschaftlichen Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem naturwissenschaftlichen Bereich arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber naturwissenschaftliche Charts interpretieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START naturwissenschaftlich.

ITB-START naturwissenschaftlich

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Praxisbezogen rechnen“, „Ansichten erschließen“ und „Naturwissenschaftliche Charts interpretieren“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem naturwissenschaftlichen Bereich (Beispiele):

  • Naturwissenschaftliche Charts interpretieren
  • Praxisbezogen rechnen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Regeln erkennen
  • Ansichten erschließen
  • Technische Zusammenhänge analysieren

Berufseinsteiger im IT- Bereich gesucht?

Mithilfe von Aufgabengruppen, die mit Material aus dem Bereich der IT arbeiten, sprechen Sie Bewerber gezielt an und können so treffsicher die besten auswählen.

Können Ihre Bewerber Prozesse analysieren? Finden Sie es heraus – mit ITB-START für den Bereich IT.

ITB-START für den Bereich IT

Andere Kunden mit teilweise extrem großen Bewerberzahlen setzen zum Beispiel auf die Aufgabengruppen „Prozesse analysieren“, „Praxisbezogen rechnen“ und „Technische Zusammenhänge analysieren“. Was genau das richtige für IHRE Bewerber ist, finden wir gemeinsam in einer Anforderungsanalyse heraus und stellen die Module ganz individuell für Sie zusammen.

Aufgabengruppen aus dem Bereich IT (Beispiele):

  • Prozesse analysieren
  • Praxisbezogen rechnen
  • Technische Zusammenhänge analysieren
  • Ansichten erschließen
  • Zahlenreihen fortsetzen
  • Wirtschaftscharts interpretieren (Wirtschaftsinformatik)

Sie suchen Berufseinsteiger aus einer hier nicht vorgeschlagenen Zielgruppe?

Wir helfen Ihnen, genau auf die Anforderungen der Stellen einzugehen, die Sie besetzen möchten und stellen Ihnen die Aufgabengruppen zur Verfügung, die eine treffsichere und für die Bewerber ansprechende Auswahl ermöglichen.

Wie gut können Ihre Bewerber zum Beispiel Texte verstehen?  Oder Regeln erkennen? Finden Sie es heraus – mit Ihrer ganz individuellen Auswahl von Aufgabengruppen aus ITB-START.

ITB-START: individuelle Zusammenstellung

Bei dieser Variante von ITB-START steht Ihre ganz eigene Bewerberzielgruppe im Mittelpunkt. Wir helfen Ihnen dabei, den Test so zusammenzustellen, dass keine Wünsche mehr offen bleiben.

ITB-FACTS Kenntnis- und Wissenstest für Berufseinsteiger

ITB-FACTS erfasst Kenntnisse von Berufseinsteigern und erfahrenen Arbeitnehmern in unterschiedlichen Bereichen

  • Testbatterie mit Untertests in verschiedenen Wissensgebieten: Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, IT und Rechtschreibung
  • Aufgaben in verschiedenen Wissensrepräsentationsformen (numerisch, verbal und figural), wo möglich Entwicklung nach den Kerncurricula deutscher Bundesländer
  • Durch den modularen Aufbau ist eine Anpassung an die individuellen Wünsche der Unternehmen möglich
  • Ein Report gibt Auskunft über die Leistung im Test
  • Orientiert an der DIN33430

Unternehmen bemängeln immer häufiger die fehlenden Kenntnisse bei Bewerbern!

Ein Bewerber sollte heute …

  • die notwendigen Grundkenntnisse in berufsrelevanten Wissensgebieten besitzen,
  • diese auch in Drucksituationen abrufen können,
  • mit unterschiedlichen Formaten der Wissensrepräsentation umgehen können.

ITB-FACTS ermöglicht die Erfassung dieser Grundkenntnisse und damit eine ökonomische Auswahl von Bewerbern mithilfe von ansprechendem Aufgabenmaterial. Durch diese Vorauswahl werden die Aufwände in den nachfolgenden Auswahlschritten (z.B. Auswahlgespräche, Telefoninterviews, Assessment-Center) reduziert.

ITB-FACTS lässt sich auch zur Lernstandserhebung und als Basis für eine passgenaue Personalentwicklung verwenden.

Die Testbatterie kann durch den modularen Aufbau den individuellen Wünschen und Schwerpunkten des Auftraggebers angepasst werden.

Verfügbare Versionen

ITB-FACTS ist als Online-Test und als Papier-Bleistift-Test verfügbar.

Was wird erfasst?
    Grundkenntnisse Mathematik: Algebra, Analysis, Arithmetik, Geometrie, Stochastik
    Anzahl der Aufgaben: 30
    Dauer: 15 Minuten

Grundkenntnisse Biologie: Anthropologie, Botanik, Genetik, Zoologie
    Anzahl der Aufgaben 30
    Dauer: 10 Minuten

Grundkenntnisse Chemie: Allgemeine, Analytische, Anorganische und Organische Chemie sowie Biochemie
    Anzahl der Aufgaben: 30
    Dauer: 10 Minuten

Grundkenntnisse IT: Hardware, Software, Internet und Sicherheit
    Anzahl der Aufgaben: 30
    Dauer: 10 Minuten

Grundkenntnisse Rechtschreibung: Teilnehmer müssen die korrekte Schreibweise eines Ausdrucks auswählen und die Sicherheit im Umgang mit Regeln zur Kommasetzung und zur Silbentrennung zeigen.
    Anzahl der Aufgaben: 40
    Dauer: 18 Minuten 

USP

ITB-Tests bieten Vorteile für die Personalarbeit Entwicklung nach hohem Standard

Die ITB Consulting und die Vorgängereinrichtung, das Institut für  Test- und Begabungsforschung, entwickeln schon seit den 1970er Jahren  Leistungs- und Persönlichkeitstests. Seit fünf Jahrzehnten sind unsere  Tests Garanten für eine gute Personalauswahl, aber natürlich auch einer  treffsicheren Personalentwicklung. Die innovativen Tests eignen sich für Auswahl- und  Platzierungsentscheidungen in verschiedenen Branchen und auf allen  Ebenen - vom Azubi bis zum Manager - und zeichnen sich aus durch

  •    wissenschaftliche Fundierung
  •    ökonomische Durchführung
  •    zuverlässige Potenzialaussagen
  •    Fairness
  •    Transparenz
  •    hohe Akzeptanz bei Bewerbern

Theoretische Grundlage

--