Zurück

tool

KODE®A

KODE GmbH

Beschreibung

KODE® A - Zeigen Sie Kompetenz-Perspektiven auf
  • Kode
  • Kompetenzen
  • Kodex

Über das Tool

KODE® A verbindet KODE® und KODE®X mit Systemaufstellungen. Die Kombination der Verfahren ermöglicht sowohl bei der Beratung von Einzelpersonen, als auch von Teams, verschiedene Kompetenz-Perspektiven einzunehmen. Mit KODE® A zeigen Sie Lösungsmöglichkeiten auf und können diese zusammen mit Ihren Kunden abbilden. Unternehmen, Teams und Einzelpersonen werden so unterstützt neuen Herausforderungen aktiv und kreativ zu begegnen.   

  • Einzigartige Kombination der KODE® Verfahren mit der Systemaufstellung
  • Das Szenische Verfahren ermöglicht eine Metabetrachtung zur Problemlösung
  • Entwickeln und Abbilden von Lösungsmöglichkeiten 
  • Aufzeigen von Kompetenz-Perspektiven von Einzelpersonen und Organisationen
  • Erweiterte Beratungsmethode und gute Übertragbarkeit in die Praxis

USP

-

Theoretische Grundlage

-

Kontakt

Anbieter

PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • -- Kompetenzen
  • -- Verhalten

Einsatzgebiete

  • -- Management Audit
  • -- Onboarding
  • -- Coaching
  • -- Nachfolgeplanung
  • -- Talentmanagement
  • -- Outplacement
  • -- Organisationsentwicklung
  • -- Online-Assessment
  • -- Jobmatching
  • -- Potenzialanalyse

Zielgruppe

  • -- Executives
  • -- Gehobenes Management
  • -- Mittleres Management
  • -- Nachwuchsführungskräfte
  • -- Teamleiter / Gruppenleiter
  • -- Administration / Personal
  • -- Bildung / Soziales
  • -- Design / Gestaltung
  • -- Finanzen / Versicherung
  • -- Marketing / Kommunikation
  • -- Technik / IT / Ingenieure
  • -- Vertrieb / Einkauf
  • -- Gründer
  • -- Berater

Befragungsmethode

  • -- Online

Sprache

  • - Deutsch

Benutzerverwaltung

  • - Testmanagementsystem

Unternehmensgröße

  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)

Branche

  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Energie & Umwelt
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Handel
  • - Industriegüter & Metall
  • - Internet
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Medien & Werbung
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Technologie & Elektronik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Verkehr & Logistik

tool

KODE®A

KODE GmbH

Beschreibung

KODE® A - Zeigen Sie Kompetenz-Perspektiven auf
  • Kode
  • Kompetenzen
  • Kodex

Kontakt

Anbieter

PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • -- Kompetenzen
  • -- Verhalten

Einsatzgebiete

  • -- Management Audit
  • -- Onboarding
  • -- Coaching
  • -- Nachfolgeplanung
  • -- Talentmanagement
  • -- Outplacement
  • -- Organisationsentwicklung
  • -- Online-Assessment
  • -- Jobmatching
  • -- Potenzialanalyse

Zielgruppe

  • -- Executives
  • -- Gehobenes Management
  • -- Mittleres Management
  • -- Nachwuchsführungskräfte
  • -- Teamleiter / Gruppenleiter
  • -- Administration / Personal
  • -- Bildung / Soziales
  • -- Design / Gestaltung
  • -- Finanzen / Versicherung
  • -- Marketing / Kommunikation
  • -- Technik / IT / Ingenieure
  • -- Vertrieb / Einkauf
  • -- Gründer
  • -- Berater

Befragungsmethode

  • -- Online

Sprache

  • - Deutsch

Benutzerverwaltung

  • - Testmanagementsystem

Unternehmensgröße

  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)

Branche

  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Energie & Umwelt
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Handel
  • - Industriegüter & Metall
  • - Internet
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Medien & Werbung
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Technologie & Elektronik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Verkehr & Logistik

Über das Tool

KODE® A verbindet KODE® und KODE®X mit Systemaufstellungen. Die Kombination der Verfahren ermöglicht sowohl bei der Beratung von Einzelpersonen, als auch von Teams, verschiedene Kompetenz-Perspektiven einzunehmen. Mit KODE® A zeigen Sie Lösungsmöglichkeiten auf und können diese zusammen mit Ihren Kunden abbilden. Unternehmen, Teams und Einzelpersonen werden so unterstützt neuen Herausforderungen aktiv und kreativ zu begegnen.   

  • Einzigartige Kombination der KODE® Verfahren mit der Systemaufstellung
  • Das Szenische Verfahren ermöglicht eine Metabetrachtung zur Problemlösung
  • Entwickeln und Abbilden von Lösungsmöglichkeiten 
  • Aufzeigen von Kompetenz-Perspektiven von Einzelpersonen und Organisationen
  • Erweiterte Beratungsmethode und gute Übertragbarkeit in die Praxis

USP

-

Theoretische Grundlage

-