Zurück

tool

LC - LCSF - Behavioroscope™ & 360° Vario™

Wachstum für Mensch und Organisation GmbH

Beschreibung

Führungskräfte-Feedback - unsere 4 Varianten Von frei zu entwickelnden Umfragen bis zum Standardfragebogen!
  • 360°
  • Feedback
  • Führungskräftefeedback

Bilder

Über das Tool

Die OD-Tools-Gründer bringen Jahrzehnte der Erfahrung in der  Organisations- und Führungskräfteentwicklung für das 360° Design mit dem  Zweck ein, einfache, mitarbeiterfreundliche und effiziente  Feedbackumfragen zu schaffen.

 

Zum Beispiel der LC (Leadership Core Competencies = Führungskräfte-Kernkompetenzen) 360° Standardfragebogen.

Das Modell erfasst die wesentlichsten und universalen Führungsbereiche, während es erstaunlich kurz ist, da nur aus 28 Fragen bestehend. 

Mehr zu unseren 360° Führunhskräftetools hier 

USP

Neben der Selbstbewertung und grafischen Gegenüberstellung zur Fremdbewertung ist es möglich lösungsfokussierte 360° Feedbacks zu erstellen.

Vorteile der "Solution Focused "/lösungsfokussierten 360° Feedbacks für Führungskräfte

  • Die Fragebögen können kürzer sein, weil das Selektionsverfahren effizienter ist als das Verfahren nach Likert
  • Die Berichte sind einzigartig, da auf Lösungen fokussiert, intuitiv und leicht verständlich
  • Es ist einfach für betriebliche oder einstellungsspezifische Kompetenzmodelle anzupassen

Kontakt

Anbieter

Wachstum für Mensch und Organisation GmbH

Zum Anbieterprofil
Wachstum für Mensch und Organisation GmbH
360

360-Feedback

Zielgruppe

  • - Feedbackgeber
  • -- Führungskräfte
  • -- Kunden
  • -- Fachkräfte
  • -- wve5fqbgox.n2e4hcg2uk
  • - Feedbacknehmer
  • -- Führungskräfte

Befragungsmethode

  • -- Standardisiert
  • -- Individualisierbar
  • - Befragungsmedium
  • -- Mobile
  • -- Online
  • - Befragungsmedium

Sprachen

  • - Deutsch
  • - Englisch
  • - Französisch
  • - Italienisch
  • - Chinesisch
  • - Ungarisch
  • - Spanisch

Unternehmensgröße

  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Städte / Länder / Kommunen
  • - Hochschulen / Universitäten

tool

LC - LCSF - Behavioroscope™ & 360° Vario™

Wachstum für Mensch und Organisation GmbH

Beschreibung

Führungskräfte-Feedback - unsere 4 Varianten Von frei zu entwickelnden Umfragen bis zum Standardfragebogen!
  • 360°
  • Feedback
  • Führungskräftefeedback

Kontakt

Anbieter

Wachstum für Mensch und Organisation GmbH

Zum Anbieterprofil
Wachstum für Mensch und Organisation GmbH
360

360-Feedback

Zielgruppe

  • - Feedbackgeber
  • -- Führungskräfte
  • -- Kunden
  • -- Fachkräfte
  • -- wve5fqbgox.n2e4hcg2uk
  • - Feedbacknehmer
  • -- Führungskräfte

Befragungsmethode

  • -- Standardisiert
  • -- Individualisierbar
  • - Befragungsmedium
  • -- Mobile
  • -- Online
  • - Befragungsmedium

Sprachen

  • - Deutsch
  • - Englisch
  • - Französisch
  • - Italienisch
  • - Chinesisch
  • - Ungarisch
  • - Spanisch

Unternehmensgröße

  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Städte / Länder / Kommunen
  • - Hochschulen / Universitäten

Bilder

Über das Tool

Die OD-Tools-Gründer bringen Jahrzehnte der Erfahrung in der  Organisations- und Führungskräfteentwicklung für das 360° Design mit dem  Zweck ein, einfache, mitarbeiterfreundliche und effiziente  Feedbackumfragen zu schaffen.

 

Zum Beispiel der LC (Leadership Core Competencies = Führungskräfte-Kernkompetenzen) 360° Standardfragebogen.

Das Modell erfasst die wesentlichsten und universalen Führungsbereiche, während es erstaunlich kurz ist, da nur aus 28 Fragen bestehend. 

Mehr zu unseren 360° Führunhskräftetools hier 

USP

Neben der Selbstbewertung und grafischen Gegenüberstellung zur Fremdbewertung ist es möglich lösungsfokussierte 360° Feedbacks zu erstellen.

Vorteile der "Solution Focused "/lösungsfokussierten 360° Feedbacks für Führungskräfte

  • Die Fragebögen können kürzer sein, weil das Selektionsverfahren effizienter ist als das Verfahren nach Likert
  • Die Berichte sind einzigartig, da auf Lösungen fokussiert, intuitiv und leicht verständlich
  • Es ist einfach für betriebliche oder einstellungsspezifische Kompetenzmodelle anzupassen