Tool

ARP®

Natalia Blank

Beschreibung

ARP - gemessen wird die persönliche Entwicklung im Hinblick auf personale Autorität, Verantwortung und Power.

Bilder

Über das Tool

Der wirksame Ansatz, um Führungspersönlichkeit und Teamperformance zu entwickeln\n Der ARP® bietet einen praktikablen Ansatz, um personale Autorität und Verantwortung zu entwickeln. Diese sind die entscheidenden Steuerungskräfte für konstruktives Einflussnehmen und Gestalten des persönlichen und beruflichen Umfelds.  Der ARP® ist entwickelt worden für Menschen, die Führungsverantwortung haben oder übernehmen, damit sie effektiver zu Leistung inspirieren und Erfolge in der Organisation bewirken können und wirkt damit im Sinne von Transformational Leadership. ARP® steht für: „Authority“ – Personale Autorität „Responsibility“ – Verantwortung „Power“ – Einflussfähigkeit  Mit dem ARP® steht ein Instrument zur Verfügung, Führungspersönlichkeit und Teamperformance zu entwickeln. Der ARP® bietet eine Landkarte - ein „mapping“ - für individuelle Entwicklungspläne und Lernhilfen an, die zu besserer Lebensqualität und hervorragenden Leistungen führt. Wenn Sie den ARP® einsetzen, lernen Sie, wie personale Autorität und Verantwortung gemessen werden und wie Sie diese steigern können. Auf Basis ausgewählter Szenarien werden die wesentlichen Elemente präzise definiert und inhaltlich intensiv erschlossen. Sie beginnen sofort, an der Erweiterung ihres Verhaltensrepertoires zur Steigerung ihrer Gestaltungsfähigkeit zu arbeiten.  Nutzen: In Zeiten, in denen die Komplexität zunehmend wächst und Veränderungsprozesse unabdingbar sind, wird immer klarer, dass es allein die Menschen sind, die Veränderung zu gestalten. Der ARP® lenkt den Blick auf die entscheidenden Faktoren, die eine Führungsperson zum erfolgreichen Change-Facilitator machen. Der ARP® ist ein Radarsystem für persönliche Weiterentwicklung.  Bei der Anwendung des ARP® identifizieren Sie die entscheidenden Steuerungspunkte für Einflussfähigkeit und justieren diese individuell an konkreten Handlungsfeldern. Sie bekommen einen Blick für die Kräfte und Energien (Power), die immer und überall entstehen, wenn Menschen sich organisieren. Sie lernen, wie Sie Konflikte produktiv angehen und pro-aktiv gestalten können. Sie erkennen, wie Teams Synergien generieren, wie Teams ihr Potenzial optimal ausschöpfen können und wie diese zur Hochleistung motiviert werden.  Lizenzierungen: Die Future Systems Consulting GmbH bietet Lizenzierungsseminare für den ARP® an. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns gern!


USP

Bitte ergänzen Sie die Angaben


Theoretische Grundlage

Basiert auf dem Konzept Transformational Leadership und bietet den praktischen Transfer in den Alltag der Erkenntnisse (gem. aktueller Harvard-Studien).    


Normgruppen

Bitte ergänzen Sie die Angaben


Gütekriterien

 Reliabilität:   interner Konsistenzkoeffizienten (Cronbachs Alpha) liegt für die Globalskalen  zwischen α = .84 und α = .91. 

Validität: interne Validierung. Hoher Grad an interner Validierung durch  die Bestätigung der Testpersonen. Konstruktvalidität: Faktoranalyse (Extraktionsmethode: Principal Component  Analysis. Rotationsmethode: Varimax mit Kaiser Normalization). 

Objektivität: Durchführung nur durch   zertifiziertes Personal mit standardisierten Durchführungskriterien,   Auswertung ausschliesslich elektronisch. Normen: Das Verfahren wurde bisher an einer Probandenstichprobe in den   USA normiert, die 314 Personen umfasst. Aktueller Validierungsprozess in   Deutschland. 

Soziale Akzeptanz: Der ARPe identifiziert die Verhaltensweisen, die sich durch   die individuelle innere Haltung einer Person äußern, in Bezug auf die   Ausprägung ihrer personalen Autorität und Verantwortung. Mitarbeiter bzw.   Führungskräfte erkennen sich im Ergebnis sehr präzise wieder. Das ist der   praktische Nutzen der wissenschaftlichen Zuverlässigkeit des Instruments.   

    


Datenschutz

Die  Daten befinden sich auf dem Future Systems Consulting - Server in St. Paul,   Minnesota (USA) und unterliegen dem U.S.-Datenschutzgesetz.    


Dauer & Format der Durchführung

20 Minuten


Report / Gutachten

Ergebnisbericht   umfasst 21 Seiten, Selbsteinschätzungsverfahren, d.h. Validierung erforderlich. Diese führt eine lizenzierte Person mit dem Anwender/Coachee durch.    


Interviewleitfaden

Bitte ergänzen Sie die Angaben


Zertifizierung

Im  Vorfeld des Seminars führen die Teilnehmenden den ARPe in der onlinegestützten Version durch. Der persönliche Ergebnisbericht bietet die   Grundlage für Übungen im Teamprozess, die Interpretation der Ergebnisse und   das Rückmeldegespräch. Dadurch wird eine praxisnahe Gestaltung der Lerninhalte ermöglicht. 

Das 2-tägige Seminar (+ 1 Praxistag) beginnt mit der  Einführung in die theoretischen Grundlagen des transformationalen Führungsstils. Darauf aufbauend wird die Dynamik  des Instrumentes erläutert und das Zusammenwirken, die Messung und die   Steigerung von personaler Autorität und Verantwortung im vor dem Hintergrund   „Transformational Leadership“ verdeutlicht. Auf Basis ausgewählter Szenarien   werden diese wesentlichen Kernelemente präzise definiert, verstanden, geübt   und optimiert. 

Das Zertifizierungstraining beinhaltet die Vermittlung der Theorie sowie praktischen Einsatz und Anwendung des ARP® im Coaching, Teamentwicklungs- und Führungstraining. Persönliche Entwicklungspotentiale,  Optimierung der Gestaltungs- und Einflussfähigkeit anhand identifizierter   Steuerungspunkte, produktiver Umgang mit Konflikten, Potentiale optimal nutzen und Synergien im Team kreieren machen eine Führungsperson zum Gestalter ihres Umfeldes.    



Investition

Bitte ergänzen Sie die Angaben

Anbieter

Natalia Blank

Zum Anbieterprofil

Beratung für Personal- und Organisationsentwicklung / Coaching & Training

Kontakt

Natalia BlankGeschäftführerin


Kontaktieren

Natalia BlankGeschäftführerin

Ihre Kontaktdaten
Ihre Nachricht
2017 Jahre
Aktivität
0
Zert. Berater

Personaltests

Sprache

Deutsch

Englisch

Niederländisch

Ungarisch

Einsatzgebiete

Teamentwicklung

Entwicklung

Coaching

Zielgruppe

Mittleres Management

Gehobenes Management

Testkategorie

Selbstbeschreibungsfragebögen

Werte & Motivation

Befragungsmethode

Online

Paper Pencil

Unternehmensgröße

Großunternehmen (<500)

Mittlere Unternehmen (>500)

Branche

Baugewerbe

Dienstleistungen & Handwerk

Energie & Umwelt

Finanzen & Versicherungen

Handel

Industriegüter & Metall

Internet

Konsum- & Gebrauchsgüter

Medien & Werbung

Öffentliche Verwaltung

Pharma & Gesundheit

Technologie & Elektronik

Tourismus & Gastronomie

Verkehr & Logistik