Zurück

tool

Master EASI Profil (Master Typologie)

Master Human Resources Consulting GmbH

Beschreibung

Warum handeln Menschen nicht immer so, wie wir es erwarten? Ihr Management- und Entwicklungsinstrument
  • Motivationsstil
  • Verhaltensstil
  • Teamentwicklung
  • Kommunikation
  • Entwicklung

Bilder

Über das Tool

Das Master EASI Profil ist ein Typologie-Instrument, das typische Verhaltens- und Motivationsstile im beruflichen Umfeld beschreibt. 

Zweck dieser Analyse ist es, einen konkreten Ausgangspunkt für die persönliche Weiterentwicklung zu erhalten. Ein Abgleich zwischen Verhalten und Motivation kann dabei helfen, den Dialog auf Stärken zu konzentrieren und auf diejenigen Bereiche, die es möglicherweise zu entwickeln gilt.

Master EASI bietet fundierte Informationen zu:

  • Typische Verhaltensweisen
  • Stärken und Stolpersteine
  • Kommunikationsstil
  • Motivation und Lernmotivation
  • Bevorzugter beruflicher Kontext
  • Entwicklungspotential
  • Persönliche Entwicklungsschritte

Vorteile von EASI

Die Stärke des Instrumentes liegt darin, sowohl den Mitarbeiter als auch dessen Vorgesetzten schon frühzeitig in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen. EASI liefert hierzu konkrete Berichte und Entwicklungspläne, sowohl für den betreffenden Mitarbeiter, als auch für den Vorgesetzten.

Anwendungsbereiche

Master EASI kann sehr vielseitig und auf allen Mitarbeiterstufen eingesetzt werden. Insbesondere in den folgenden Anwendungsgebieten:


  • Mitarbeitergespräche
  • Persönliche Entwicklung
  • Coaching
  • Management Development
  • Teambildung
  • Karriereberatung
  • Weiterbildungen / Training

Nutzen für das Management


  • Das Verhalten der Mitarbeiter schnell identifizieren
  • Stärken und Stolpersteine der unterschiedlichen Verhaltensstile verstehen
  • Verschiedene Kommunikationsstile erkennen und zuschreiben können
  • Den Motivationsstil der Mitarbeitenden erfassen und dementsprechend auf sie eingehen 
  • Mitarbeitende in ihren Stärken fördern können
  • Eine optimale Grundlage bzw. einen konkreten Leitfaden für zielgerichtete Entwicklungsgespräche haben
  • Rasch und pragmatisch zielführende, individuelle Entwicklungsschritte festlegen können

Nutzen in der Personalentwicklung


  • Leicht verständliches Typologie Instrument für die Personalentwicklung
  • Verständnis für die unterschiedlichen Verhaltens- und Kommunikationsstile fördern
  • Optimales Werkzeug für Coaching, Karriereentwicklung und Talentmanagement
  • Führungsthemen auf einfache und sehr verständliche Art skizzieren und thematisieren
  • Auf der Basis eines typen-spezifischen Entwicklungsplans verbindliche Maßnahmen ableiten und initiieren 
  • Grundlage für Trainingsprogramme

USP

Maximieren Sie den Nutzen der Personalentwicklung mit diesem wertvollen Entwicklungsinstrument für alle Mitarbeiterstufen

  • Warum handeln Menschen nicht immer so, wie wir es erwarten?
  • Finden Sie schnell heraus, was Ihre Mitarbeiter motiviert
  • Sparen Sie Zeit beim Identifizieren von Potenzialen und beim Entwickeln von Ihren Mitarbeitern

  

Verhalten & Motivation

Nichts ist spannender, als etwas über sich selbst und andere zu erfahren. Das gilt im persönlichen genauso wie im beruflichen Bereich. Mit Master EASI wird erstmals das Verhalten und die Motivation analysiert, verglichen und grafisch dargestellt. 

  

Mehrwert

Master EASI ist ein wirkungsvolles Instrument mit hoher Aussagekraft für Mitarbeiter, Vorgesetzte und HR-Verantwortliche.

Es ist einfach in der Handhabung und ermöglicht, mit minimalem Zeitauf­wand einen maximalen, nachhaltigen Mehrwert zu generieren. 

Theoretische Grundlage

Als Grundlage für das Master EASI Profil wird das heute bei Weitem anerkannteste Persönlichkeitsmodell genutzt: „Big Five“ – das „Fünf-Faktoren-Modell“ – von Costa & McCrae. 

Das Fünf-Faktoren-Modell sieht 5 übergeordnete Dimensionen: Offenheit (openness to experience),
Gewissenhaftigkeit (conscientiousness), Extravertiertheit (extraversion), Verträglichkeit
(agreeableness) und Neurotizismus (neuroticism). Für diese Persönlichkeitsfaktoren wird auch das
Akronym „NEO“ (nach drei der Faktoren) oder das englische „OCEAN“ verwendet. Jede der fünf
Dimensionen umfasst 6 Subdimensionen, sogenannte Facetten.
 

Das gesamte Big-Five-Modell ist für die Entwicklungszwecke von EASI jedoch zu komplex.
Infolgedessen hat Master International beschlossen, die signifikantesten Facetten des Big-FiveModells durch ein vereinfachtes und leicht anwendbares Modell mit zwei Hauptachsen und 4 Typen darzustellen.
 

Die theoretische Basis des Tests ist angelehnt an eine Kombination aus zwei Dimensionen „Person – Aufgabe” / „Kontrolle – Beteiligung”, sowie eine Vielzahl an Facetten der 4 Faktoren aus dem 5-Faktoren-Modell, „Offenheit gegenüber Erfahrungen”, „Gewissenhaftigkeit”, „Extraversion”, und „Verträglichkeit” (Costa & McCrae, 1992).

Der Test ist normativ und besteht aus einer Reihe von Items, welche der Kandidat mittels einer Skala, von „stimme überhaupt nicht zu“ bis „stimme völlig zu“, beantwortet.

EASI ist eine Typologie, die anhand von Testergebnissen Personen in 4 Basis-Typen kategorisiert: Enthusiast, Analytiker, Supporter und Implementierer. Das Entwicklungstool EASI, wird für die Entwicklung von Einzelpersonen und Gruppen eingesetzt, indem es die Verbesserung der Kommunikation unterstützt. Auf organisationaler Ebene bietet EASI einen gemeinsamen Rahmen für eine effektive Kommunikation und kollektive Entwicklungsziele.

Kontakt

Anbieter

Master Human Resources Consulting GmbH

Zum Anbieterprofil
Master Human Resources Consulting GmbH
PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • -- Typen
  • -- Werte & Motivation

Einsatzgebiete

  • -- Training
  • -- Coaching
  • -- Teambuilding
  • -- Potenzialanalyse

Zielgruppe

  • -- Nachwuchsführungskräfte
  • -- Mittleres Management
  • -- Teamleiter / Gruppenleiter
  • -- Gehobenes Management
  • - Mitarbeiter

Befragungsmethode

  • -- Online
  • -- Mobile

Sprache

  • - Dänisch
  • - Deutsch
  • - Englisch
  • - Finnisch
  • - Französisch
  • - Italienisch
  • - Norwegisch
  • - Schwedisch

Unternehmensgröße

  • - Hochschulen / Universitäten
  • - Städte / Länder / Kommunen
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Einzelperson / Kleinstunternehmen (>10)

Wissenschaftliche Kriterien

  • - Beschreibung der theoretischen Grundlagen
  • - Hinweise zur Handhabung
  • - Reliabilität (Zuverlässigkeit)
  • - Valididtät (Gültigkeit)
  • - Konstruktvalidität (Konstruktgültigkeit)
  • - Andere Zertifizierung
  • - Cronbachs Alpha (Interne Konsistenz)
  • - Normierungsstichproben

Branche

  • - Verkehr & Logistik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Technologie & Elektronik
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Medien & Werbung
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Internet
  • - Industriegüter & Metall
  • - Handel
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Energie & Umwelt
  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Baugewerbe

tool

Master EASI Profil (Master Typologie)

Master Human Resources Consulting GmbH

Beschreibung

Warum handeln Menschen nicht immer so, wie wir es erwarten? Ihr Management- und Entwicklungsinstrument
  • Motivationsstil
  • Verhaltensstil
  • Teamentwicklung
  • Kommunikation
  • Entwicklung

Kontakt

Anbieter

Master Human Resources Consulting GmbH

Zum Anbieterprofil
Master Human Resources Consulting GmbH
PT

Personaltests & Fragebögen

Testkategorie

  • -- Typen
  • -- Werte & Motivation

Einsatzgebiete

  • -- Training
  • -- Coaching
  • -- Teambuilding
  • -- Potenzialanalyse

Zielgruppe

  • -- Nachwuchsführungskräfte
  • -- Mittleres Management
  • -- Teamleiter / Gruppenleiter
  • -- Gehobenes Management
  • - Mitarbeiter

Befragungsmethode

  • -- Online
  • -- Mobile

Sprache

  • - Dänisch
  • - Deutsch
  • - Englisch
  • - Finnisch
  • - Französisch
  • - Italienisch
  • - Norwegisch
  • - Schwedisch

Unternehmensgröße

  • - Hochschulen / Universitäten
  • - Städte / Länder / Kommunen
  • - Großunternehmen (<500)
  • - Mittlere Unternehmen (>500)
  • - Kleinunternehmen (<50)
  • - Einzelperson / Kleinstunternehmen (>10)

Wissenschaftliche Kriterien

  • - Beschreibung der theoretischen Grundlagen
  • - Hinweise zur Handhabung
  • - Reliabilität (Zuverlässigkeit)
  • - Valididtät (Gültigkeit)
  • - Konstruktvalidität (Konstruktgültigkeit)
  • - Andere Zertifizierung
  • - Cronbachs Alpha (Interne Konsistenz)
  • - Normierungsstichproben

Branche

  • - Verkehr & Logistik
  • - Tourismus & Gastronomie
  • - Technologie & Elektronik
  • - Pharma & Gesundheit
  • - Öffentliche Verwaltung
  • - Medien & Werbung
  • - Konsum- & Gebrauchsgüter
  • - Internet
  • - Industriegüter & Metall
  • - Handel
  • - Finanzen & Versicherungen
  • - Energie & Umwelt
  • - Dienstleistungen & Handwerk
  • - Baugewerbe

Bilder

Über das Tool

Das Master EASI Profil ist ein Typologie-Instrument, das typische Verhaltens- und Motivationsstile im beruflichen Umfeld beschreibt. 

Zweck dieser Analyse ist es, einen konkreten Ausgangspunkt für die persönliche Weiterentwicklung zu erhalten. Ein Abgleich zwischen Verhalten und Motivation kann dabei helfen, den Dialog auf Stärken zu konzentrieren und auf diejenigen Bereiche, die es möglicherweise zu entwickeln gilt.

Master EASI bietet fundierte Informationen zu:

  • Typische Verhaltensweisen
  • Stärken und Stolpersteine
  • Kommunikationsstil
  • Motivation und Lernmotivation
  • Bevorzugter beruflicher Kontext
  • Entwicklungspotential
  • Persönliche Entwicklungsschritte

Vorteile von EASI

Die Stärke des Instrumentes liegt darin, sowohl den Mitarbeiter als auch dessen Vorgesetzten schon frühzeitig in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen. EASI liefert hierzu konkrete Berichte und Entwicklungspläne, sowohl für den betreffenden Mitarbeiter, als auch für den Vorgesetzten.

Anwendungsbereiche

Master EASI kann sehr vielseitig und auf allen Mitarbeiterstufen eingesetzt werden. Insbesondere in den folgenden Anwendungsgebieten:


  • Mitarbeitergespräche
  • Persönliche Entwicklung
  • Coaching
  • Management Development
  • Teambildung
  • Karriereberatung
  • Weiterbildungen / Training

Nutzen für das Management


  • Das Verhalten der Mitarbeiter schnell identifizieren
  • Stärken und Stolpersteine der unterschiedlichen Verhaltensstile verstehen
  • Verschiedene Kommunikationsstile erkennen und zuschreiben können
  • Den Motivationsstil der Mitarbeitenden erfassen und dementsprechend auf sie eingehen 
  • Mitarbeitende in ihren Stärken fördern können
  • Eine optimale Grundlage bzw. einen konkreten Leitfaden für zielgerichtete Entwicklungsgespräche haben
  • Rasch und pragmatisch zielführende, individuelle Entwicklungsschritte festlegen können

Nutzen in der Personalentwicklung


  • Leicht verständliches Typologie Instrument für die Personalentwicklung
  • Verständnis für die unterschiedlichen Verhaltens- und Kommunikationsstile fördern
  • Optimales Werkzeug für Coaching, Karriereentwicklung und Talentmanagement
  • Führungsthemen auf einfache und sehr verständliche Art skizzieren und thematisieren
  • Auf der Basis eines typen-spezifischen Entwicklungsplans verbindliche Maßnahmen ableiten und initiieren 
  • Grundlage für Trainingsprogramme

USP

Maximieren Sie den Nutzen der Personalentwicklung mit diesem wertvollen Entwicklungsinstrument für alle Mitarbeiterstufen

  • Warum handeln Menschen nicht immer so, wie wir es erwarten?
  • Finden Sie schnell heraus, was Ihre Mitarbeiter motiviert
  • Sparen Sie Zeit beim Identifizieren von Potenzialen und beim Entwickeln von Ihren Mitarbeitern

  

Verhalten & Motivation

Nichts ist spannender, als etwas über sich selbst und andere zu erfahren. Das gilt im persönlichen genauso wie im beruflichen Bereich. Mit Master EASI wird erstmals das Verhalten und die Motivation analysiert, verglichen und grafisch dargestellt. 

  

Mehrwert

Master EASI ist ein wirkungsvolles Instrument mit hoher Aussagekraft für Mitarbeiter, Vorgesetzte und HR-Verantwortliche.

Es ist einfach in der Handhabung und ermöglicht, mit minimalem Zeitauf­wand einen maximalen, nachhaltigen Mehrwert zu generieren. 

Theoretische Grundlage

Als Grundlage für das Master EASI Profil wird das heute bei Weitem anerkannteste Persönlichkeitsmodell genutzt: „Big Five“ – das „Fünf-Faktoren-Modell“ – von Costa & McCrae. 

Das Fünf-Faktoren-Modell sieht 5 übergeordnete Dimensionen: Offenheit (openness to experience),
Gewissenhaftigkeit (conscientiousness), Extravertiertheit (extraversion), Verträglichkeit
(agreeableness) und Neurotizismus (neuroticism). Für diese Persönlichkeitsfaktoren wird auch das
Akronym „NEO“ (nach drei der Faktoren) oder das englische „OCEAN“ verwendet. Jede der fünf
Dimensionen umfasst 6 Subdimensionen, sogenannte Facetten.
 

Das gesamte Big-Five-Modell ist für die Entwicklungszwecke von EASI jedoch zu komplex.
Infolgedessen hat Master International beschlossen, die signifikantesten Facetten des Big-FiveModells durch ein vereinfachtes und leicht anwendbares Modell mit zwei Hauptachsen und 4 Typen darzustellen.
 

Die theoretische Basis des Tests ist angelehnt an eine Kombination aus zwei Dimensionen „Person – Aufgabe” / „Kontrolle – Beteiligung”, sowie eine Vielzahl an Facetten der 4 Faktoren aus dem 5-Faktoren-Modell, „Offenheit gegenüber Erfahrungen”, „Gewissenhaftigkeit”, „Extraversion”, und „Verträglichkeit” (Costa & McCrae, 1992).

Der Test ist normativ und besteht aus einer Reihe von Items, welche der Kandidat mittels einer Skala, von „stimme überhaupt nicht zu“ bis „stimme völlig zu“, beantwortet.

EASI ist eine Typologie, die anhand von Testergebnissen Personen in 4 Basis-Typen kategorisiert: Enthusiast, Analytiker, Supporter und Implementierer. Das Entwicklungstool EASI, wird für die Entwicklung von Einzelpersonen und Gruppen eingesetzt, indem es die Verbesserung der Kommunikation unterstützt. Auf organisationaler Ebene bietet EASI einen gemeinsamen Rahmen für eine effektive Kommunikation und kollektive Entwicklungsziele.