Zurück
Felix Wiesner

berater

Felix Wiesner

Beschreibung

Performance Mgt. - Coaching - Potenzialdiagnosen Nachfolgeplanung - Digitalisierung - Eigentümerwechsel & PMI

Über den Berater

Sie wollen den richtigen Mitarbeiter am richtigen Platz. Sie wollen in Zeiten des Bewerbermangels trotz verkäuferischer Talente bei Personalberatern einen klaren Blick auf die relevanten Erfolgskriterien. Sie wollen belastbare Informationen über das, was die internen und externen Bewerbern mitbringen und noch lernen können. Sie wissen auch, dass sich die Anforderungen an den zukünftigen Erfolg verändern. 


  • Mein Beitrag  
    • Stellenspezifische Anforderungen und Sollprofile
    • Firmenspezifische Kompetenzmodelle mit Messpunkten
    • Skalierter Service vom Personalgutachten bis zum Management-Audit

Sie wollen belastbare, nachprüfbare Informationen. Sie suchen entscheidungsrelevante Kriterien, die Sie selber nachvollziehen und hinterfragen können und sich so Ihre eigene Meinung bilden. 


  • Mein Beitrag  
    • Matching-Berichte und Analyse der Passung (inkl. kultureller Faktoren) 
    • Stärken- und Bedürfnisanalysen am Arbeitsplatz 
    • Die wahren Erwartungen an den Arbeitgeber, inkl. Engagement-Faktoren
    • Interviewfragen für die kritischen Faktoren

Sie müssen Ihr Unternehmen und die Leitungsebene auf eine digitalisierte Zukunft vorbereiten. Das Gespenst der Digitalisierung ist präsent, macht Angst, aber es gibt kaum Konkretes. Sie möchten ein Anpassungsprogramm starten. 


  • Mein Beitrag  
    • Als zertifizierter Digitalisierungsberater starten wir gemeinsam ein systematisches Screening. 
    • Die Abhängigkeit der Punkte untereinander wird in einer Planung aufgelöst und in eine logische Sequenz gebracht. 
    • Mitarbeiter werden mit ihren Potenzialen eingebunden und bekommen zusätzliche Zielvorgaben, um eine Veränderung zu erreichen. 
    • Führungskräfte werden in strukturierter Weise mit den neuen Prozessen und Informationsflüssen vertraut gemacht bzw auch unterstützt. 

Mit folgenden Tools zertifiziert

PT

Harrison Assessments: Recruiting (Erfolgsprognose)

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Stellenspezifische Eignungsanalyse mit Profilabdeckungs-Grad, individuellen Interviewfragen und Bewerbervergleichen
  • Recruiting
  • Erfolgsprognose
  • stellenspezifisch
  • interviewleitfaden
  • Harrison

Anwendungsgebiete

  • Standortanalyse

    Eine Analyse soll Mitarbeiter bei der Selbsteinschätzung der beruflichen Identität, persönliche Werte, Interessen, Präferenzen und Stärken unterstützen.

  • Leistungspotenziale

    Die Performance der Führungskräfte soll mit einer Potenzialanalyse systematisch und valide beurteilt werden.

  • Umstrukturierung

    Umstrukturierungen auf Standort- und Unternehmensebene sowie Outplacement. Von Umstrukturierung betroffene Mitarbeiter müssen neue Aufgaben bekommen. Reibungsverluste sollen minimiert werden.

  • Onboarding

    Test plus Feedbackgespräch für die Integrationsphase der neuen Führungskraft / dem neuen Mitarbeiter.

  • Nachfolgeplanung

    Wichtige Fach- oder Führungskräfte werden zukünftig das Unternehmen verlassen. Gesucht wird ein Test, mit dem interne Potenzialträger für die Nachfolge identifiziert werden können.

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Reflexion und berufsorientierte Persönlichkeitsentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.

  • Kompetenzanalyse

    Mit einer Kompetenzanalyse sollen Führungskräfte und Mitarbeiter ein persönliches Profil Ihrer sozialen und berufsbezogenen Kompetenzen erhalten.

  • Teambuilding

    Ein neues Team soll schnell effizient arbeiten, sie sollen ihre Rollen und Funktionen kennen lernen, sich aufeinander einschwören.

  • IT-gestützte Auswahl Azubis

    Da es viele Bewerber gibt, sollen bereits in der Vorauswahl IT-gestützt berufsrelevante Merkmale getestet werden.

  • IT-gestützte Auswahl

    Da es viele Bewerber gibt, sollen bereits in der Vorauswahl IT-gestützt berufsrelevante Merkmale getestet werden.

  • Kompetenzbasierte Eignungsdiagnostik

    Bewerber sollen einen Test durchführen, der anforderungsbezogen erfolgsrelevante Verhaltensweisen und Kompetenzen beschreibt.

  • Eigenschaftsbasierte Eignungsdiagnostik

    Bewerber sollen einen Test durchführen, der erfolgsrelevante Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale beschreibt.

  • Persönlichkeitstests

    Persönlichkeitsmerkmale bei Azubis und Hochschulabsolventen.

  • Eignungsdiagnostik für Vertriebsexperten

    Erfolgs- und berufsrelevante Kompetenzen bei Bewerbern für den Vertrieb mit einem Testverfahren prognostizieren.

  • Eignungsdiagnostik für IT-Experten

    Erfolgs- und berufsrelevante Kompetenzen bei Bewerbern für Jobs im IT-Bereich mit einem Testverfahren prognostizieren.

Details
PT

SAVILLE WAVE Professional Styles / Focus Styles

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Umfassende Analyse der Managementkompetenzen und Potenziale mit integrierter Qualitätssicherung.
  • Persönlichkeitstest
  • Wave Professional
  • Saville Deutschland
  • kompetenzentwicklung

Anwendungsgebiete

  • Standortanalyse

    Eine Analyse soll Mitarbeiter bei der Selbsteinschätzung der beruflichen Identität, persönliche Werte, Interessen, Präferenzen und Stärken unterstützen.

  • Leistungspotenziale

    Die Performance der Führungskräfte soll mit einer Potenzialanalyse systematisch und valide beurteilt werden.

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Reflexion und berufsorientierte Persönlichkeitsentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.

  • Kompetenzanalyse

    Mit einer Kompetenzanalyse sollen Führungskräfte und Mitarbeiter ein persönliches Profil Ihrer sozialen und berufsbezogenen Kompetenzen erhalten.

  • Führungsstil analysieren

    Führungskräfte sollen ihren Führungsstil und ihre Verhaltensweisen weiterentwickeln und reflektieren.

  • Eigenschaftsbasierte Eignungsdiagnostik

    Bewerber sollen einen Test durchführen, der erfolgsrelevante Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale beschreibt.

Details
PT

Harrison Assessments - Careers / Outplacement

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Tool zur Orientierung bei der Berufswahl mit 650+ Laufbahnprofilen für Berufsanfänger, Studierende und Berufswechsler
  • Berufswahl
  • outplacement
  • eignungstest
  • berufsberatung
  • jobwechsel
Details
PT

Harrison Assessments - Personalentwicklung (TMS)

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Personalentwicklung und Performance Management -> mit stellenspezifischer Analyse der Stärken und Lernfelder
  • leadership
  • kompetenzen
  • personalmanagement
  • personalentwicklung
  • Management audit
  • Kompetenzmodell

Anwendungsgebiete

  • Standortanalyse

    Eine Analyse soll Mitarbeiter bei der Selbsteinschätzung der beruflichen Identität, persönliche Werte, Interessen, Präferenzen und Stärken unterstützen.

  • Umstrukturierung

    Umstrukturierungen auf Standort- und Unternehmensebene sowie Outplacement. Von Umstrukturierung betroffene Mitarbeiter müssen neue Aufgaben bekommen. Reibungsverluste sollen minimiert werden.

  • Stressursachen messen

    Mitarbeiter sollen die Möglichkeit erhalten, mit Hilfe eines Tests im Rahmen eines Coachings eigene Stressquellen und Erschöpfungstendenzen-Tendenzen zu identifizieren und dem entgegenzuwirken.

  • Onboarding

    Test plus Feedbackgespräch für die Integrationsphase der neuen Führungskraft / dem neuen Mitarbeiter.

  • Nachfolgeplanung

    Wichtige Fach- oder Führungskräfte werden zukünftig das Unternehmen verlassen. Gesucht wird ein Test, mit dem interne Potenzialträger für die Nachfolge identifiziert werden können.

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Reflexion und berufsorientierte Persönlichkeitsentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.

  • Kompetenzanalyse

    Mit einer Kompetenzanalyse sollen Führungskräfte und Mitarbeiter ein persönliches Profil Ihrer sozialen und berufsbezogenen Kompetenzen erhalten.

  • Werte-Analyse

    Führungskräfte sollen Ihre inneren Motive und Antreiber über eine Potenzialanalyse reflektieren.

  • Wertesysteme messen

    Grundlegende und handlungsweisende Werte analysieren, um Verhaltensweisen der Menschen, Abteilungen in der Organisation zu verändern.

  • Kulturwandel

    Kompetenzmodifikationen und -änderungen. Veränderungen im Entscheiden, in der Zusammenarbeit und Kommunikation, im Führungsverhalten. Auch Unternehmensfusionen.

  • Teambuilding

    Ein neues Team soll schnell effizient arbeiten, sie sollen ihre Rollen und Funktionen kennen lernen, sich aufeinander einschwören.

  • Teamanalyse

    Der Zusammenhalt in der Gruppe, die Arbeitsleistung, Motivation, und der Umgang mit Konflikten soll reflektiert werden.

Details

Werte

"Realisierung" macht Pläne wahr - 

Praktikabilität, Kreativität, Ausdauer und ein hohes Maß an Erfolgswille kennzeichnet den Erfolg im Wandel. Für große Projekte ist es wichtig, den Fortschritt stets auch kritisch zu hinterfragen bevor man mit der Umsetzung beginnt. Ein Berater oder externer Coach kann dies weitaus besser, als wenn man als Eigentümer, Geschäftsführer voll verantwortlich im Geschäft steht. 

Ich biete Ihnen Realisierungskompetenz. Sie besteht  darin, dass ich den Geschäftsführer oder Manager in der Kommunikation, in vielen Gesprächen und in den Konzepten über notwendige Veränderungen entlaste. Mit dem Berater zu sprechen ist für viele einfacher und so kommt man eher an die Substanz von Widerstand oder Ängsten und kann diese Punkte adressieren. 

Downloads

  • Coaching Profil.pdf

Felix Wiesner

berater

Felix Wiesner

Beschreibung

Performance Mgt. - Coaching - Potenzialdiagnosen Nachfolgeplanung - Digitalisierung - Eigentümerwechsel & PMI

Kontakt

Downloads

  • Coaching Profil.pdf

Mit folgenden Tools zertifiziert

PT

Harrison Assessments: Recruiting (Erfolgsprognose)

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Stellenspezifische Eignungsanalyse mit Profilabdeckungs-Grad, individuellen Interviewfragen und Bewerbervergleichen
  • Recruiting
  • Erfolgsprognose
  • stellenspezifisch
  • interviewleitfaden
  • Harrison

Anwendungsgebiete

  • Standortanalyse

    Eine Analyse soll Mitarbeiter bei der Selbsteinschätzung der beruflichen Identität, persönliche Werte, Interessen, Präferenzen und Stärken unterstützen.

  • Leistungspotenziale

    Die Performance der Führungskräfte soll mit einer Potenzialanalyse systematisch und valide beurteilt werden.

  • Umstrukturierung

    Umstrukturierungen auf Standort- und Unternehmensebene sowie Outplacement. Von Umstrukturierung betroffene Mitarbeiter müssen neue Aufgaben bekommen. Reibungsverluste sollen minimiert werden.

  • Onboarding

    Test plus Feedbackgespräch für die Integrationsphase der neuen Führungskraft / dem neuen Mitarbeiter.

  • Nachfolgeplanung

    Wichtige Fach- oder Führungskräfte werden zukünftig das Unternehmen verlassen. Gesucht wird ein Test, mit dem interne Potenzialträger für die Nachfolge identifiziert werden können.

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Reflexion und berufsorientierte Persönlichkeitsentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.

  • Kompetenzanalyse

    Mit einer Kompetenzanalyse sollen Führungskräfte und Mitarbeiter ein persönliches Profil Ihrer sozialen und berufsbezogenen Kompetenzen erhalten.

  • Teambuilding

    Ein neues Team soll schnell effizient arbeiten, sie sollen ihre Rollen und Funktionen kennen lernen, sich aufeinander einschwören.

  • IT-gestützte Auswahl Azubis

    Da es viele Bewerber gibt, sollen bereits in der Vorauswahl IT-gestützt berufsrelevante Merkmale getestet werden.

  • IT-gestützte Auswahl

    Da es viele Bewerber gibt, sollen bereits in der Vorauswahl IT-gestützt berufsrelevante Merkmale getestet werden.

  • Kompetenzbasierte Eignungsdiagnostik

    Bewerber sollen einen Test durchführen, der anforderungsbezogen erfolgsrelevante Verhaltensweisen und Kompetenzen beschreibt.

  • Eigenschaftsbasierte Eignungsdiagnostik

    Bewerber sollen einen Test durchführen, der erfolgsrelevante Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale beschreibt.

  • Persönlichkeitstests

    Persönlichkeitsmerkmale bei Azubis und Hochschulabsolventen.

  • Eignungsdiagnostik für Vertriebsexperten

    Erfolgs- und berufsrelevante Kompetenzen bei Bewerbern für den Vertrieb mit einem Testverfahren prognostizieren.

  • Eignungsdiagnostik für IT-Experten

    Erfolgs- und berufsrelevante Kompetenzen bei Bewerbern für Jobs im IT-Bereich mit einem Testverfahren prognostizieren.

Details
PT

SAVILLE WAVE Professional Styles / Focus Styles

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Umfassende Analyse der Managementkompetenzen und Potenziale mit integrierter Qualitätssicherung.
  • Persönlichkeitstest
  • Wave Professional
  • Saville Deutschland
  • kompetenzentwicklung

Anwendungsgebiete

  • Standortanalyse

    Eine Analyse soll Mitarbeiter bei der Selbsteinschätzung der beruflichen Identität, persönliche Werte, Interessen, Präferenzen und Stärken unterstützen.

  • Leistungspotenziale

    Die Performance der Führungskräfte soll mit einer Potenzialanalyse systematisch und valide beurteilt werden.

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Reflexion und berufsorientierte Persönlichkeitsentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.

  • Kompetenzanalyse

    Mit einer Kompetenzanalyse sollen Führungskräfte und Mitarbeiter ein persönliches Profil Ihrer sozialen und berufsbezogenen Kompetenzen erhalten.

  • Führungsstil analysieren

    Führungskräfte sollen ihren Führungsstil und ihre Verhaltensweisen weiterentwickeln und reflektieren.

  • Eigenschaftsbasierte Eignungsdiagnostik

    Bewerber sollen einen Test durchführen, der erfolgsrelevante Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale beschreibt.

Details
PT

Harrison Assessments - Careers / Outplacement

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Tool zur Orientierung bei der Berufswahl mit 650+ Laufbahnprofilen für Berufsanfänger, Studierende und Berufswechsler
  • Berufswahl
  • outplacement
  • eignungstest
  • berufsberatung
  • jobwechsel
Details
PT

Harrison Assessments - Personalentwicklung (TMS)

my-Employee Talent Management - GFCI GmbH

Personalentwicklung und Performance Management -> mit stellenspezifischer Analyse der Stärken und Lernfelder
  • leadership
  • kompetenzen
  • personalmanagement
  • personalentwicklung
  • Management audit
  • Kompetenzmodell

Anwendungsgebiete

  • Standortanalyse

    Eine Analyse soll Mitarbeiter bei der Selbsteinschätzung der beruflichen Identität, persönliche Werte, Interessen, Präferenzen und Stärken unterstützen.

  • Umstrukturierung

    Umstrukturierungen auf Standort- und Unternehmensebene sowie Outplacement. Von Umstrukturierung betroffene Mitarbeiter müssen neue Aufgaben bekommen. Reibungsverluste sollen minimiert werden.

  • Stressursachen messen

    Mitarbeiter sollen die Möglichkeit erhalten, mit Hilfe eines Tests im Rahmen eines Coachings eigene Stressquellen und Erschöpfungstendenzen-Tendenzen zu identifizieren und dem entgegenzuwirken.

  • Onboarding

    Test plus Feedbackgespräch für die Integrationsphase der neuen Führungskraft / dem neuen Mitarbeiter.

  • Nachfolgeplanung

    Wichtige Fach- oder Führungskräfte werden zukünftig das Unternehmen verlassen. Gesucht wird ein Test, mit dem interne Potenzialträger für die Nachfolge identifiziert werden können.

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Reflexion und berufsorientierte Persönlichkeitsentwicklung für Mitarbeiter und Führungskräfte.

  • Kompetenzanalyse

    Mit einer Kompetenzanalyse sollen Führungskräfte und Mitarbeiter ein persönliches Profil Ihrer sozialen und berufsbezogenen Kompetenzen erhalten.

  • Werte-Analyse

    Führungskräfte sollen Ihre inneren Motive und Antreiber über eine Potenzialanalyse reflektieren.

  • Wertesysteme messen

    Grundlegende und handlungsweisende Werte analysieren, um Verhaltensweisen der Menschen, Abteilungen in der Organisation zu verändern.

  • Kulturwandel

    Kompetenzmodifikationen und -änderungen. Veränderungen im Entscheiden, in der Zusammenarbeit und Kommunikation, im Führungsverhalten. Auch Unternehmensfusionen.

  • Teambuilding

    Ein neues Team soll schnell effizient arbeiten, sie sollen ihre Rollen und Funktionen kennen lernen, sich aufeinander einschwören.

  • Teamanalyse

    Der Zusammenhalt in der Gruppe, die Arbeitsleistung, Motivation, und der Umgang mit Konflikten soll reflektiert werden.

Details

Über den Berater

Sie wollen den richtigen Mitarbeiter am richtigen Platz. Sie wollen in Zeiten des Bewerbermangels trotz verkäuferischer Talente bei Personalberatern einen klaren Blick auf die relevanten Erfolgskriterien. Sie wollen belastbare Informationen über das, was die internen und externen Bewerbern mitbringen und noch lernen können. Sie wissen auch, dass sich die Anforderungen an den zukünftigen Erfolg verändern. 


  • Mein Beitrag  
    • Stellenspezifische Anforderungen und Sollprofile
    • Firmenspezifische Kompetenzmodelle mit Messpunkten
    • Skalierter Service vom Personalgutachten bis zum Management-Audit

Sie wollen belastbare, nachprüfbare Informationen. Sie suchen entscheidungsrelevante Kriterien, die Sie selber nachvollziehen und hinterfragen können und sich so Ihre eigene Meinung bilden. 


  • Mein Beitrag  
    • Matching-Berichte und Analyse der Passung (inkl. kultureller Faktoren) 
    • Stärken- und Bedürfnisanalysen am Arbeitsplatz 
    • Die wahren Erwartungen an den Arbeitgeber, inkl. Engagement-Faktoren
    • Interviewfragen für die kritischen Faktoren

Sie müssen Ihr Unternehmen und die Leitungsebene auf eine digitalisierte Zukunft vorbereiten. Das Gespenst der Digitalisierung ist präsent, macht Angst, aber es gibt kaum Konkretes. Sie möchten ein Anpassungsprogramm starten. 


  • Mein Beitrag  
    • Als zertifizierter Digitalisierungsberater starten wir gemeinsam ein systematisches Screening. 
    • Die Abhängigkeit der Punkte untereinander wird in einer Planung aufgelöst und in eine logische Sequenz gebracht. 
    • Mitarbeiter werden mit ihren Potenzialen eingebunden und bekommen zusätzliche Zielvorgaben, um eine Veränderung zu erreichen. 
    • Führungskräfte werden in strukturierter Weise mit den neuen Prozessen und Informationsflüssen vertraut gemacht bzw auch unterstützt. 

Werte

"Realisierung" macht Pläne wahr - 

Praktikabilität, Kreativität, Ausdauer und ein hohes Maß an Erfolgswille kennzeichnet den Erfolg im Wandel. Für große Projekte ist es wichtig, den Fortschritt stets auch kritisch zu hinterfragen bevor man mit der Umsetzung beginnt. Ein Berater oder externer Coach kann dies weitaus besser, als wenn man als Eigentümer, Geschäftsführer voll verantwortlich im Geschäft steht. 

Ich biete Ihnen Realisierungskompetenz. Sie besteht  darin, dass ich den Geschäftsführer oder Manager in der Kommunikation, in vielen Gesprächen und in den Konzepten über notwendige Veränderungen entlaste. Mit dem Berater zu sprechen ist für viele einfacher und so kommt man eher an die Substanz von Widerstand oder Ängsten und kann diese Punkte adressieren.